Individuelle Transformation


tailoring
Agilität hat viele Facetten

• Jedes Unternehmen hat eine individuelle Prägung (Ziele, Organisation, Prozesse, Wissen, Kultur, etc.)
• Daher kann es auch kein allgemeingültiges Zielbild als Ergebnis einer gelungenen agilen Transformation geben
• Die agile Transformation sollte jeweils an individuellen Anforderungen des Unternehmens ausgerichtet werden
• Dabei sind auch Erwartungen und Bedürfnisse der Mitarbeiter im Veränderungsprozess zu berücksichtigen
• Neue Strukturen, Arbeitsweisen, Methoden, Techniken, Tools, etc. sollten mit den Beteiligen auswählt werden
• Die Richtung und der Grad der Transformation kann in einem individuellen Zielbild (Epics) ausgedrückt werden